+49(0)611-9713180  |  Anfrageformular

Embedded Engineering. Funktionale Sicherheit. Qualität!

Embedded Entwicklung - Embedded Engineering

Spotlight


Hier finden Sie einen tecmata Rückblick...

Rückblick 3. Expertenfachtagung ASQF/tecmata - Safety and Security Day

Herausforderungen der integrierten Entwicklung von Safety and Security Anforderungen

Die Fachgruppe Safety and Security Rhein-Main hatte am 20.09.2016 unter dem Thema: „Herausforderungen der integrierten Entwicklung von Safety and Security Anforderungen“ zum dritten Fachgruppentag nach Flörsheim am Main eingeladen.

Die insgesamt 7 Expertenvorträge lieferten Lösungsbeispiele, offene Fragestellungen sowie erfahrungsbasierte Vorgehensweisen für die Teilnehmer. Im Anschluss an die Fachreferate sowie in den Pausen wurde rege und praxisbezogen gemeinsam diskutiert.

Dr. Daniel Schneider vom Fraunhofer IESE Kaiserslautern referierte über offene Systeme und deren spezifische Herausforderungen bezüglich Safety and Security. Jens Palluch von methodpark GmbH brachte seine Erfahrungen im security engineering hervorragend ein und zeigte Aktivitäten und Methoden zur durchgängigen Behandlung von Anfang an. Thomas Schütz von protos GmbH führte die besonderen Herausforderungen des Einsatz von Open Source Tools für Safety und Security deutlich vor Augen und konnte hierzu Möglichkeiten und den Status Quo an die Teilnehmer weitergeben. Markus Schmidt von Vertical GmbH referierte praxisnah zur (vom Produkt abstrahierten) QAuth2.0 Implementierung und die dabei angewendeten Problemlösungen. Martin Zeh von TÜV NORD Systems GmbH & Co. KG zeigte an einem lebendigen Projektbeispiel, wie man die Manipulation abgasrelevanter Softwarefunktionen durch entsprechende Konzepte für die Bewertung von Prozessen, Techniken und Maßnahmen erschweren kann. Vera Gebhardt von tecmata GmbH lieferte einen guten Überblick zu den Änderungen in Automotive SPICE 3.0 und erklärte die wesentlichen Anforderungen mit Ideen zur praktischen Umsetzung. Dr. Frank Schuhmacher führte am Beispiel eines autonomen Rasenmähers die Brisanz zum Nachweis der Authentizität von Systemkomponenten auf. Er vermittelte deutlich die Auswirkung von Geräte Plagiaten auf Security Anforderungen mit Safety Wirkung.

Ein besonderer Dank geht an die Sponsoren dieses Fachtages, die Firmen tecmata, razorcat, method park und der dPunkt Verlag haben die Veranstaltung – gemeinsam mit den Fachreferenten- hervorragend unterstützt

22.09.2015 | Rückblick ASQF Safety and Security Day 2015

Veranstalter: ASQF Fachgruppe Safety Rhein – Main und tecmata GmbH

Am 22.09.2015 tauschten sich Experten aus unterschiedlichen Industrie- und IT-Branchen, im Rahmen des ASQF Safety and Security Day, intensiv über die kommenden Herausforderungen in der Schnittstelle Datensicherheit und Produktsicherheit aus.
 
Anhand der insgesamt 10 qualifizierten Fachvorträge der Industriepartner, Zertifizierungsstellen und Hochschulpartner wurden Trends, Problemstellungen sowie Lösungsansätze vorgestellt und diskutiert.

Die Gelegenheit der Kontaktaufnahme zu Ausstellern, Teilnehmern und Referenten  wurde rege und effektiv genutzt. Jeder Aussteller stellte in seinem Vorstellungsslot Angebote und Produkte vor. Besonders positiv wurden die Integration der Aussteller in den Vortragsraum sowie der anspruchsvolle Level der Fachvorträge wahrgenommen.

Für den Safety and Security Day 2016 laufen bereits die ersten Planungen.  Dazu gehört auch die Einbindung der von den Teilnehmern genannten Wunschthemen. Gerne nimmt die Fachgruppenleiterin Frau Gebhardt weitere Themen und Veranstaltungsvorschläge per Email vera.gebhardt(*at*)tecmata.de ab sofort entgegen.

21.04.2015 | Hype-Thema Security Trend in der Automotive Branche

Erfahrungsaustausch im Thema Safety and Security

Die ASQF Fachgruppe Safety unter der Leitung von Vera Gebhardt (tecmata GmbH) startete mit dem Fachvortrag von Dr. Frank Schuhmacher (Segrids GmbH) am 21.04.2015 im Penta Hotel in Wiesbaden, den Auftakt zum Erfahrungsaustausch im Thema Safety and Security.

Die interessante Mischung von IT-Firmen, Teilnehmern der Deutschen Flugsicherung, OEM und Tier 1 Vertretern sowie Ingenieurdienstleistern führte zu regen fachlichen Diskussionen und vielseitigem Wissensaustausch.

Der innovative Fachvortrag von Dr. Schuhmacher basierte auf typischen Fragestellungen, zu denen die Antworten geliefert und gemeinsam diskutiert  wurden. Aus der Perspektive des bekannten Security-Experten zeigte sich schnell, dass es zu Themen der Verschlüssung und Absicherung von Systemen gegen Angreifer noch sehr viel zu tun gibt und viele offene Fragen beratend angegangen werden müssen.

24.02. bis 26.02.2015 | tecmata auf der Embedded World 2015

Erfahrungen und Praxistipps

Besucher der „Embedded World Messe“ informierten sich in Nürnberg bei uns über die Entwicklung und das Testen von sicherheitskritischen embedded Software-Systemen. Unsere Experten für funktionale Sicherheit Frau Gebhardt und Herr Körner begrüßten zahlreiche Interessenten aus unterschiedlichsten Branchen an dem beeindruckenden Gemeinschaftsmessestand des Firmennetzwerkes E4Y (Embedded for You) und stellten sich den vielen fachlichen Fragen. Das Leistungsspektrum des Vereins Cluster S4Y (Safety4You) und die Möglichkeiten vielschichtiger Projekteinsätze wurden intensiv hinterfragt und rege diskutiert.

Wertvolle Erfahrungen und Praxistipps wurden im Rahmen der 3-tägigen Messe mit den Gästen am Messestand ausgetauscht. tecmata präsentierte Kenntnisse zum Funktionalen Sicherheitsmanagement und zur systematischen Umsetzung der Anforderungen unterschiedlichster Sicherheitsstandards. Die Messebesucher haben bei uns Antworten zu technischen Fragen und Anregungen bei prozessorientierte Probleme erhalten. Finden auch Sie Antworten zu Ihren Fragen – die Bereiche Automotive, Automatisierungstechnik, Medizintechnik u.v.m. sind bei uns in sicheren Händen.

Sprechen Sie uns an, wir freuen uns auf Sie.

Anfragen

Kontakt tecmata

Sie wünschen ein individuelles Angebot oder haben Fragen zu unseren Dienstleistungen? Setzten Sie sich mit uns in Verbindung.

Kontakt...

Karriere / Stellenangebote

Job Entwicklungsingenieur Embedded Entwicklung

Unsere vielseitige Arbeitswelt wird Ihnen gefallen, denn bei uns dürfen Sie sich jeden Tag in anspruchsvolle und spannende Projekte einbringen.

Mehr...

tecmata:  News